GERMAN DESIGN AWARD 2016

Wir freuen uns!

Über die Auszeichnung der interaktiven Online-Plattform www.ab-gelenkt.at
mit dem Prädikat Special Mention.

Initiative für mehr Bewusstsein im Verkehr
Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) hat eine Initiative gestartet, um das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer für die verschiedenen Gefahren zu schärfen. Die von CREATE.21st century entwickelte interaktive Online-Plattform www.ab-gelenkt.at bietet Usern die Möglichkeit, die Folgen und Risiken von Ablenkung im Straßenverkehr virtuell anhand von Filmen zu erleben. Der hohe Anspruch an Design und Interaktion wurde von der Jury des German Design Awards mit dem Prädikat Special Mention ausgezeichnet.


Der Premiumpreis des Rat für Formgebung
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.


Special Mention

Mit dem Prädikat Special Mention werden Arbeiten gewürdigt, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufweist – eine Auszeichnung, die das Engagement von Unternehmen und Designern honoriert.